Unser Angebot

Wege aus der Krise

Ehe- und Familienberatung

Mann und Frau stehen sich schweigend gegenüber ohne sich zu berührenManchmal gerät eine Beziehung in die Krise und die Kommunikation zwischen Partnern wird schwierigPedro Citoler

Kennen Sie das?

  • Manchmal habe ich Angst, dass mir alles über den Kopf wächst.
  • Seit ich alleine lebe, haben sich alle von mir zurück gezogen.
  • Wir reden nicht mehr miteinander.
  • Unsere Ehe ist gescheitert, wie können wir uns fair trennen?
  • Mein Partner / meine Partnerin hat eine Außenbeziehung, wie geht es mit uns weiter?
  • Wir streiten uns ständig...

Wir suchen mit Ihnen gemeinsam nach neuen Wegen und mehr Lebendigkeit in Ihrer Beziehung. Wir bieten Ihnen

  • Ehe- und Paarberatung
  • Einzelberatung
  • Familienberatung
  • Mediationsgespräche
  • Beratung in akuten Lebenskrisen
  • Trennungs- und Scheidungsberatung

Unser Team besteht aus Diplom-Sozialarbeitern, Diplom-Sozialpädagogen und Diplom- Theologen. Alle Mitarbeiter haben eine Zusatzausbildung in Ehe-, Familien- und Lebensberatung und Paarberatung. Die Beratung ist offen für alle, unabhängig von Konfession, Weltanschauung oder Nationalität. Für alle unsere Berater gilt die Schweigepflicht. In den Gesprächen geht es um die Klärung oder Aufarbeitung Ihrer aktuellen Lebenssituation bzw. Ihrer Paarbeziehung.

Die Arbeit der Beratungsstelle wird ausschließlich aus kirchlichen Mitteln finanziert. Um das bisherige Angebot aufrecht erhalten zu können, müssen wir einen Beitrag zu den Kosten erheben. Die Kostenbeteiligung beträgt für ein Einzelgespräch 25 Euro Paargespräch 35 Euro Sollten Sie nicht in der Lage sein, die Kostenbeteiligung aufzubringen, haben die Berater/- innen die Möglichkeit, den Betrag zu reduzieren oder zu erlassen.

Download

Infoblatt Beratungsstelle für Ehe-, Familien- oder Lebensfragen