Langfristig helfen

Nachhaltig Gutes tun

Elisabethstiftung für starke Familien

Familie mit zwei Kindern, Opa und Oma beim HüpfspielSetzen Sie sich ein für starke Familien!KNA

Stabile und auf Gemeinschaft hin orientierte Familien sind eine wichtige Grundlage für unser soziales Zusammenleben. In der heutigen Zeit stehen junge Familien jedoch vor mehreren Zerreißproben: Die schwierige Vereinbarkeit mit dem Beruf oder sogar Arbeitslosigkeit, materielle Probleme oder die Trennung vom Partner – all diese Dinge erhöhen den Druck.

Dann ist Hilfe von außen gefragt – Menschen, die sagen „Wir lassen Sie nicht allein.“ Die Arbeit der Caritas hilft im Sinne christlicher Nächstenliebe, sie will Familien entlasten und in schwierigen Situation stärken. Die Elisabethstiftung des Caritasverbandes für den Bezirk Limburg wurde im Jahr 2007 errichtet, um speziell auf Familien zugeschnittene Hilfsangebote finanziell abzusichern. 

Auf möglichst unbürokratische Weise unterstützen wir schwangere Frauen, junge Mütter, Familien, aber auch Alleinerziehende innerhalb unterschiedlicher Dienste und Projekte. Die Elisabethstiftung soll dieses für die Klienten kostenlose Angebot dauerhaft sichern und eine langfristige Erweiterung ermöglichen.

Mit der Elisabethstiftung können Sie sich nachhaltig finanziell engagieren und dabei sicher sein, dass Ihre Hilfe ankommt und nicht nur „ein Tropfen auf dem heißen Stein“ ist. Denn Ihre Hilfe für Familien in Not ist eine Investition in die Zukunft.

Galerie

Download

Broschüre der Elisabethstiftung

Die Broschüre beschreibt die Ziele der Elisabethstiftung.