URL: www.caritaslimburg.caritas.de/aktuelles/presse/caritas-familienpatin-werden-c747a6f7-3be4-4ef0-a560-44e62661b73c
Stand: 17.11.2017

Pressemitteilung

Caritas-Familienpatin werden

Der Caritasverband für den Bezirk Limburg führt ab dem 24. August wieder einen Kurs für ehrenamtliche Familienpatinnen durch, die Eltern mit kleinen Kindern eine Zeit lang begleiten und ihnen beratend zur Seite stehen. Familienpatinnen stärken die Alltagskompetenz, sie hören zu, machen Mut, helfen bei Behördengängen und vermitteln Kontakte zu Beratungsstellen. Sie geben ihre Lebenserfahrung weiter und tragen so zur Entlastung der Eltern bei.

Die Familienpatenschaft ist nicht nur für die Familie ein Gewinn, auch für die Patinnen ist es eine Möglichkeit, neue Erfahrungen und Lebensperspektiven zu sammeln. Der Zeitaufwand beträgt etwa 2-3 Stunden pro Woche; der Einsatzort liegt im Landkreis Limburg-Weilburg. Die Ehrenamtlichen sind dabei eingebunden in ein Team mit regelmäßigen Austauschtreffen und werden durch die Projektkoordinatorin begleitet.

Im Qualifizierungskurs werden die Ehrenamtlichen umfassend auf ihren Einsatz vorbereitet. Der Kurs findet ab dem 24.8.2017 sechs Wochen lang immer donnerstags ab 19:30 Uhr statt. Wenn Sie Familienpatin werden oder zunächst unverbindlich nähere Informationen zum Patenschaft-Projekt erhalten möchten, melden Sie sich bei Lena Taibinger, Tel. 06431/2005-770, E-Mail: l.taibinger@caritas-limburg.de