URL: www.caritaslimburg.caritas.de/aktuelles/presse/500-euro-fuer-die-erziehungsberatung-in-bad-camberg-a6d7da32-7b22-4a77-b68b-56d4fe566b7c
Stand: 17.11.2017

Pressemitteilung

500 Euro für die Erziehungsberatung in Bad Camberg

Vier Personen stehen um einen Scheck herum und lächeln.Hanna Gasteier und Sebastian Urban, die beide bei Clever fit ihr Duales Studium der Fitnessökonomie absolvieren, freuen sich mit Caritas-Mitarbeiterin Ulrike Scherer-Präger sowie Clever fit-Studioleiterin Lisa Hundler über die Spende (v. li. n. re.). Foto: V. Klum

Ende Januar überreichte Studioleiterin Lisa Hundler einen symbolischen Scheck an Caritas-Mitarbeiterin Ulrike Scherer-Präger. Die Diplom-Sozialarbeiterin bietet jeden Mittwoch eine Sprechstunde in der Außenstelle der Erziehungsberatung in den Räumen des Kindergartens St. Marien in Bad Camberg (Eichbornstr. 2) an. "Wir freuen uns sehr über die finanzielle Unterstützung. Damit können wir neue Möbel für den Beratungsraum anschaffen, um dort eine noch bessere Atmosphäre zu schaffen."

Die Spende kam im Laufe des vergangenen Jahres zusammen. Immer wenn ein Mitglied des Fitness-Studios sein Eintrittsarmband vergessen hatte, musste ein Euro gezahlt werden. Der dadurch auf 439 Euro angewachsene Betrag wurde Clever fit auf 500 Euro aufgerundet und gespendet. Wichtig war Lisa Hundler dabei, etwas Gutes für Kinder vor Ort zu tun: "Wir wollten regional spenden und haben uns daher für die Caritas entschieden." Die Außenstelle der Erziehungsberatung in Bad Camberg erfährt jedes Jahr steigenden Zulauf. "Für viele Menschen ist es eine große Erleichterung, wenn sie hier in die Beratung kommen können und nicht erst nach Limburg fahren müssen", so Ulrike Scherer-Präger. Sie unterstützt Familien, in denen es Störungen in der kindlichen Entwicklung, Probleme in der Schule oder Schwierigkeiten zum Beispiel nach der Trennung der Eltern gibt. Informationen zum Angebot des Caritasverbandes gibt es unter www.caritaslimburg.de/erziehungsberatung.